SJMC-Erlebnis

Das Sir John Monash Centre bietet ein Besuchererlebnis, wie es für die Westfront einmalig ist.

Das hochmoderne Multimedia-Zentrum erzählt die Geschichte der australischen Erlebnisse an der Westfront und ihrer dauerhafter Folgen durch eine Reihe interaktiver Medien-Installationen und immersiver Erfahrungen.

Besucher nutzen ihre eigenen Mobiltelefone zusammen mit der SJMC-App, die als „virtueller Reiseführer“ für den Militärfriedhof Villers-Bretonneux, das Australische Nationaldenkmal und das Sir John Monash Centre dient.

Ziel dieser Erfahrung ist es, die Besucher dazu zu ermutigen, eine Beziehung zu den Stätten aufzubauen, an denen Australier kämpften und starben, und die Erlebnisse gewöhnlicher Australier nachzuvollziehen – die mit ihren eigenen Worten durch Briefe, Tagebücher und lebensgroße Bilder erzählt werden.

Die interpretative Reise wird ein bewegendes Erlebnis sein, das einen dauerhaften Eindruck hinterlässt.

Site by Swell Design Group